Ihre Vorteile

  • Arbeiten im Herzen der Schweiz inmitten schöner Natur- und Erholungsgebiete
  • Interessante und abwechslungsreiche Arbeit mit kurzen Entscheidungswegen und offenen Türen
  • Vielseitiges und grosszügiges Weiterbildungsangebot mit zeitlicher und finanzieller Unterstützung
  • Fortschrittliche Sozialleistungen und eigene Pensionskasse mit guten Leistungen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, 16 Wochen Mutterschaftsurlaub, kostenloses Halbtax-Abo

Das können Sie bewegen

Sie kontrollieren die Einhaltung der lebensmittelrechtlichen Vorschriften in Lebensmittelbetrieben und Trinkwasserversorgungen.

Was Sie dafür auszeichnet

  • Ausbildung und Erfahrung in einem Beruf der Lebensmittelbranche mit höherer Fachausbildung
  • solide Kenntnisse in Lebensmittelhygiene
  • Organisationstalent, Teambereitschaft und selbständiges Arbeiten im Aussendienst
  • Geschick im Umgang mit Menschen, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Sicherheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck
  • Wohnsitz in einem der Bezirke
  • eigenes Fahrzeug, Führerausweis Kat B
  • Idealalter 30 bis 40 Jahre

Ihr Arbeitsort

Alle offenen Stellen und Online Bewerbung auf: www.sz.ch/jobs

Ihr neuer Arbeitgeber

Das Laboratorium der Urkantone (LdU) ist ein Konkordatsbetrieb der Kantone Uri, Schwyz, Obwalden und Nidwalden. Als interkantonale, öffentlich-rechtliche Anstalt mit eigener Rechtspersönlichkeit erfüllt das LdU zugunsten von Mensch, Tier und Umwelt Vollzugs- wie auch Dienstleistungsaufgaben.

Verpassen Sie keine neuen Stellen

Mit dem Job-Abo erhalten Sie neue Jobs direkt in Ihr Postfach.