Ihre Vorteile

  • Arbeiten im Herzen der Schweiz inmitten schöner Natur- und Erholungsgebiete
  • Interessante und abwechslungsreiche Arbeit mit kurzen Entscheidungswegen und offenen Türen
  • Vielseitiges und grosszügiges Weiterbildungsangebot mit zeitlicher und finanzieller Unterstützung
  • Fortschrittliche Sozialleistungen und eigene Pensionskasse mit guten Leistungen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, 16 Wochen Mutterschaftsurlaub, kostenloses Halbtax-Abo

Das können Sie bewegen

  • Unterstützung der Amtsleitung bei Entwicklungsprojekten im Rahmen der digitalen Transformation
  • Evaluation möglicher Instrumente, Erstellung von Anforderungskatalogen und entsprechender Projektaufträge in Absprache mit den Abteilungen im Amt
  • Selbständige Konzeption und Evaluation einer externen Internet-Kollaborationsplattform für den Informationsaustausch mit den Gemeinden im Bereich Rechnungslegung und Finanzstatistik sowie einer internen Kollaborations- und Wissensplattform innerhalb des Amtes für Finanzen (u.a. als Ablösung des bestehenden Prozessmanagements)
  • Erarbeitung und allenfalls Umsetzung eines Konzepts zur Einführung eines ChatBots in der Inkassoabteilung
  • Unterstützung der Abteilung Planung & Controlling in der Abwicklung der Kernprozesse Aufgaben- und Finanzplanung, Controllingbericht, Risikosteuerung und Jahresbericht

Was Sie dafür auszeichnet

  • Bachelor- oder Masterabschluss (vorzugsweise in Volkswirtschaft, Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsinformatik)
  • Grundkenntnisse des institutionellen Gefüges eines Kantons oder des Bundes
  • Interesse an der öffentlichen Verwaltung und finanzpolitischen Themen
  • Flair für Zahlen und Informatik
  • Interesse an Projektführung und -steuerung
  • Gewandtheit in mündlichem und schriftlichem Ausdruck in Deutsch
  • Selbständige und effiziente Arbeitsweise

Ihr Wirkungsfeld

Das Finanzdepartement beschafft die finanziellen Mittel für die Erfüllung der kantonalen Aufgaben und stellt die zentralen Dienstleistungen im Finanz- und Personalwesen sowie in der Informationstechnologie (IT) sicher. Das dem Finanzdepartement zugeordnete Amt für Finanzen ist die Anlaufstelle für finanzielle Fragestellungen im Kanton, stellt das kantonale Rechnungswesen sicher, erstellt den Aufgaben- und Finanzplan sowie den Jahresbericht, ist zuständig für die Koordination der Risikosteuerung, betreut den Bereich Gemeindefinanzen und ist zuständig für das Inkasso der Direkten Bundessteuern.

Ihr Arbeitsort

Alle offenen Stellen und Online Bewerbung auf: www.sz.ch/jobs

Ihr neuer Arbeitgeber

Die rund 2000 Mitarbeitenden sorgen sich im Kanton Schwyz um die Anliegen der Bevölkerung und führen im Auftrag der Bürgerinnen und Bürger sowie der Behörden öffentliche Aufgaben aus. Die kantonale Verwaltung ist der grösste Arbeitgeber im Kanton Schwyz. Die Mitarbeitenden erfüllen ihren verantwortungsvollen Auftrag in ihrer täglichen Arbeit und verbessern die Qualität und die Effizienz ihrer Tätigkeit stetig.

Verpassen Sie keine neuen Stellen

Mit dem Job-Abo erhalten Sie neue Jobs direkt in Ihr Postfach.